Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation
  • Wissenswertes von A-Z
  • AA

    Sie können die Schrift in Ihrem Browser durch gleichzeitiges Drücken der Tasten Strg und + vergrößern und mit den Tasten Strg und - wieder verkleinern.

medizin und pflege

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Eine sehr gute medizinische Versorgung und eine fürsorgliche Pflege sind für uns selbstverständlich.

Unser Verständnis von Pflege

Die Krankenpflege ist ein eigenständiger Fachbereich unseres Gesundheitswesens, sie ist die notwendige Dienstleistung und Lebenshilfe für unsere Gesellschaft, immer orientiert an der Bedürftigkeit des Menschen. Pflege befasst sich mit kranken und gesunden Menschen aller Altersgruppen. Sie geht von psychosomatischen und psychosozialen Faktoren aus, die die Gesundheit, die Krankheit und das Sterben beeinflussen.

Pflege leistet Hilfe, körperliche, seelische und soziale Funktionen zu erhalten, anzupassen und wiederherzustellen. Beispielweise durch Beobachtung, Beratung, Dokumentation, Kommunikation, Pflegetechniken und die Mitarbeit bei Diagnostik und Therapie.

Pflege ist für uns eine Beziehung zwischen Arzt, Pflegekraft, Patient und Angehörigen, zwischen Selbst- und Fremdbestimmung, zwischen eigenem und gesellschaftlichem Anspruch und der Wirklichkeit.